Flagge-zh

Logistik

Logistik

Von der Logistiksimulation bis zur Emulation

Die Einsatzfelder der Logistiksimulation reichen von der Machbarkeitsstudie zu einem sehr frühen Zeitpunkt über die Unterstützung der Grob- und Feinplanung bis zur Realisierungs- und Anlaufphase des Logistiksystems.

Durch Einsatz von Simulationssoftware kann besonders bei Logistikprojekten zusätzliche Sicherheit gewonnen und Inbetriebnahmezeit gespart werden, weil alle relevanten Abläufe frühzeitig in ihrem Zusammenspiel bewertet und optimal aufeinander abgestimmt werden können.

Fragestellungen hinsichtlich einer optimalen Auslegung der Fördertechnik können beispielsweise nicht isoliert von Sequenzierungs- und Konsolidierungsstrategien betrachtet werden. Aus diesen Gründen werden in den unterschiedlichen Planungsphasen eines Logistikprojekts zunehmend simulationsgestützte Methoden und Werkzeuge eingesetzt.

Ihr Nutzen:

  • Bewertung verschiedener Fördertechnikvarianten
  • Vergleich unterschiedlicher Ein-/Auslagerstrategien
  • Untersuchung von Störszenarien
  • Durchlaufzeitenminimierung
  • Planungssicherheit
  • Optimierung einzelner Bereiche
  • effektive Ressourcenauslegung
  • verkürzte Inbetriebnahmezeiten durch Emulation

Weiterführende Informationen

Themenblatt: Logistik

Artikel: Blick in die Kristallkugel

link_intern.gif Nächster Artikel

Flagge-zh

Referenzen

 

Grob Logo

"Sehr kompetente und schnelle Abwicklung, trotz einer kurzfristigen Anfrage. Gute Erläuterung der Projektergebnisse mit Verständnis der simulierten Anlagentechnik."
Johannes Jung,
GROB-WERKE GmbH & Co. KG

 

Logo BMW

„Der überdurchschnittliche Einsatz sowie die strukturierte Arbeitsweise des SimPlan Projektmitarbeiters haben uns sehr gefallen."
Christian Müller,
BMW Group


Logo SSI

„Uns hat vor allem die Termintreue und Flexibilität von SimPlan sowie die Qualität der Projektausführung gefallen."
Andreas Hümmer,
SSI SCHÄFER, Giebelstadt


SWAN 160

„SimPlan hat uns sehr gut bei der Projektumsetzung sowie der kurzfristigen Lizenzierung der Software unterstützt. Gefallen hat uns zudem die hohe Parametrierbarkeit der Simulation."
Alexander Bernhard,
SWAN GmbH


Audi 160

„Die Simulation durch SimPlan hat bestätigt, dass die bestehende Anlage die neuen Zusatzanforderungen erbringen kann. Eine wichtige Erkenntnis für unsere weitere strategische Planung in dem Bereich."
Joachim Gottselig,
Audi AG


Logo VDL 

„Die korrekte und punktuelle Zusammenarbeit war kennzeichnend für unser gemeinsames Projekt mit SimPlan."
Erik van Gaal,
VDL Steelweld bv

 

„Alle beteiligten Mitarbeiter auf Seiten SimPlan waren sehr gut in die Prozesse und Abläufe eingearbeitet. Es kamen konstruktive Hinweise zu Strategien und Parametereinstellungen bei der Anlagensteuerung und zur Einlastung."
Bernhard Sandhäger,
KNV Logistik
 

Termine

 

15. Februar 2017
Jahrestagung IT Logistikcluster - Regensburg

 

23.-24. Februar 2017
SimPlan Kundentage - Hanau


14.-16. März 2017

LogiMAT - Stuttgart
961Banner

 
04.-10. Mai 2017
Interpack - Düsseldorf