Simulation verschiedener Strategien zur Bestandskontrolle

Simulation – Abfüllung, Lagerung und Versand

  • Untersuchung der Auswirkungen der Zusammenlegung von 2 Abfüll- und Lagerstandorten auf die Lieferfähigkeit bei gleichzeitiger Reduzierung der Lagerbestände.
  • Illustration der Abfüllung eines Jahres
  • Ermittlung der benötigten Lagerfläche
  • Bewertung der Auslastung der Abfüllkapazitäten
  • Ermittlung der notwendigen Kapazität für den Warenausgang
  • Übernahme von realen Abfülldaten aus einem Jahr
  • Simulation verschiedener Strategien zur Bestandskontrolle
  • Veranschaulichung von Saisonalität
  • Bestätigung der Notwendigkeit einer Lagererweiterung
  • Abfüllkapazitäten nach Standortkonsolidierung ausreichend
  • WA-Kapazität ausreichend mit geeigneter Strategie

Andere Projekte

Simulative Überprüfung der Erweiterungsplanung

Logistiksimulation Warenverteilzentrum

Fallstudie Getränkeindustrie

Kommissionierung der Obstaufbereitung

Melden Sie sich zu
unserem Newsletter an!

Sichern Sie sich die neuesten Infos zur Simulation.

15585